Pawg

Inhaltsverzeichnis: Bedeutung | Ursprung | Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet Pawg?

PAWG ist die Abkürzung für „Phat Ass White Girl“.

Das englische Akronym bezeichnet demnach weiße Mädchen oder Frauen mit einem besonders ausgeprägten Hintern.

Was im Englischen noch schön geschmeidig klingt, würde man im Deutschen mit „Prachthintern“ betiteln.

Angelehnt an „Pawg“ finden häufig auch die Begriffe „thicc“ und „dat ass Verwendung.

Ursprung des Begriffes


Woher kommt Pawg?

Das Wort „phat“ stammt dabei aus dem Hip-Hop-Slang und steht für großartig und exzellent. Entstanden ist es in den späten 1980er Jahren der Vereinigten Staaten.

Es ist eine Ableitung von „fett“, wobei damit weniger die im menschlichen Körper vorhandene Masse gemeint ist. Vielmehr bezeichnet es etwas umgangssprachlich als „gut“.

Dabei muss es sich aber nicht nur in Bezug auf die körperlichen Vorzüge einer Frau beschränken.

Verbreitung des Begriffes


Wie hat sich Pawg verbreitet?

Auch wenn „PAWG“ durch den Slang einer bestimmten Musikszene entstanden ist, hat sich der Begriff darüber hinaus verbreitet.

Dennoch wird er hauptsächlich von Afroamerikanern genutzt, daher auch das „White“ in dem Ausdruck.

Neben der Verwendung im allgemeinen Sprachgebrauch wird man bei „PAWG“ erwartungsgemäß auch auf Pornoseiten fündig.

Weitere Informationen/Quellen

  • Urban Dictionary – pawg

Öffentliches Interesse

Veröffentlicht: 11.08.2019 von | Aktualisierung: 05.10.2020 | 27.275 Aufrufe | Fehler melden



Was denkst du? Irgendwelche Ergänzungen?



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap