Sic Parvis Magna

Inhaltsverzeichnis: Bedeutung | Ursprung | Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet Sic Parvis Magna?

Sic Parvis Magna ist ein Satz aus dem Latein und bedeutet so viel wie „Großes aus kleinen Ursprüngen“.

Es sagt demnach aus, dass Dinge erst klein anfangen müssen, bevor sie groß werden.

Dieser Grundsatz findet in vielen Bereichen Anwendung. In der Natur beispielsweise beginnt ein Baum als winziger Samen, der sich langsam zu einem majestätischen Baum entwickelt. Auch im menschlichen Leben können wir den Satz Sic Parvis Magna beobachten. Eine erfolgreiche Karriere beginnt oft mit kleinen Schritten, mit harter Arbeit und Ausdauer. Ein Unternehmen kann mit einer Idee in einer Garage starten und sich dann zu einem multinationalen Konzern entwickeln. Sic Parvis Magna erinnert uns daran, dass wir Geduld und Durchhaltevermögen haben sollten, auch wenn unsere Anfänge bescheiden erscheinen mögen.

Der Satz kann auch als Motto dienen, um uns daran zu erinnern, dass selbst kleine Handlungen große Auswirkungen haben können. Eine freundliche Geste oder ein hilfreiches Wort kann das Leben eines Menschen positiv verändern. Sic Parvis Magna ermutigt uns, auch in den kleinen Dingen unser Bestes zu geben, denn sie können den Grundstein für etwas Großes legen.

Letztendlich erinnert uns Sic Parvis Magna daran, dass wir unsere Träume und Ziele nicht unterschätzen sollten. Jeder Anfang mag klein sein, aber mit Leidenschaft, Engagement und Beharrlichkeit können wir über uns hinauswachsen und Großes erreichen. Der Satz erinnert uns daran, dass der Weg zum Erfolg oft mit kleinen Schritten beginnt und dass wir uns nicht entmutigen lassen sollten, sondern kontinuierlich danach streben sollten, unsere Ziele zu verwirklichen.

Sic Parvis Magna

Ursprung des Begriffes


Woher kommt Sic Parvis Magna?

Das Motto „Sic Parvis Magna“ wird dem britischen Seefahrer Sir Francis Drake zugeschrieben.

Es stand auf einem Wappenschild, welches er 1581 nach seinem Ritterschlag von der Königin Elisabeth I erhielt.

Grund waren untern anderem seine Verdienste als erster Engländer die Welt umsegelt zu haben.

Abgesehen davon tauchte die Phrase anschließend kaum noch auf.

Verbreitung des Begriffes


Wie hat sich Sic Parvis Magna verbreitet?

Erst im 21. Jahrhundert wurde „Sic Parvis Magna“ durch die Videospielreihe Uncharted erneut bekannt. Die Worte sind dort in einem Ring verewigt, der von Francis Drake stammt.

Dieser stellt außerdem einen Hinweis auf den Ort seiner Grabstätte dar.

Der Seefahrer findet sich also im geschichtlichen Sinne in mehreren Teilen des Spieles wieder.

Abgesehen davon ist das Motto eine beliebte Vorlage für Tattoos.

Video

Weitere Informationen/Quellen

Veröffentlicht: 21.01.2020 von | Aktualisierung: 29.06.2023 | 28.106 Aufrufe | Fehler melden


Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap