Maknae

Inhaltsverzeichnis: Bedeutung | Ursprung | Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet Maknae?

Maknae ist ein Begriff aus dem Koreanischen und bedeutet übersetzt „der Jüngste“.

Er wird meist von jungen Erwachsenen als Bezeichnung für das jüngste Mitglied einer Gruppe, Gruppierung oder Band verwendet.

Der Begriff dient daher häufig einfach als Spitzname für die besagte Person.

Ursprung des Begriffes


Woher kommt Maknae?

Seinen Ursprung hat Maknae in der koreanischen Sprache, wo er bereits seit einigen Jahrhunderten verwendet wird.

Da der Begriff jedoch sehr vielseitig einsetzbar ist, wurde er von vielen europäischen Ländern und auch der USA, vor allem im Jugendslang, ebenfalls übernommen.

Verbreitung des Begriffes


Wie hat sich Maknae verbreitet?

Verbreitet hat sich der Begriff „Maknae“ zunächst nur im Koreanischen.

Mit dem Zeitalter des Internets und Memes jedoch war es nur eine Frage der Zeit, bis der ikonische Begriff auch in andere Länder floss.

Einen großen Teil zur Popularität von Maknae trug zudem der nach wie vor beliebte #Maknae auf Twitter bei.

Mit dem stetig steigenden Interesse an der asiatischen Kultur wurde der Begriff so von Zeit zu Zeit immer bekannter.

Video

Weitere Informationen/Quellen

Öffentliches Interesse

Veröffentlicht: 14.05.2019 von | Aktualisierung: 05.04.2020 | 300 Aufrufe | Fehler melden



Was denkst du? Irgendwelche Ergänzungen?



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap