Swag

Letzte Aktualisierung am 02.03.2019 | 41 Aufrufe | Fehler melden

Bedeutung

Swag ist die Abkürzung von ’swagger‘, was so viel wie ‚prahlen‘ oder ’stolzieren‘ bedeutet.

Innerhalb der Jugendsprache ist es ein Begriff für eine charismatisch-positive Ausstrahlung und ein Synonym für ‚cool‘.

Durch die Übernutzung findet der Begriff nur noch in sarkastischer Hinsicht Anwendung.

Öffentliches Interesse

Ursprung

Als englisches Wort war ’swag‘ gemeinhin bekannt, wobei der Ursprung des Wortes wahrscheinlich aus dem skandinavischen ’swagga‘ abgeleitet wurde.

Das Wort bedeutet zwar taumel‘, allerdings wurde die Bezeichnung ’swagger‘ auch schon bei Shakespeare verwendet.

Er nutzte es erstmals, um Herumstolzieren oder Prahlen anders zu beschreiben.

Verbreitung

Verbreitet hat sich der Begriff im deutschsprachigen Raum durch den österreichischen Rapper Money Boy. Dieser coverte den Song ‚turn my swag on‘ von Soulja Boy.

Innerhalb von 14 Monaten erreichte er auf YouTube damit 14 Millionen Klicks und war somit der Auslöser dafür, dass sich das Wort noch weiter verbreitete.

Die Übernutzung des Begriffes verärgerte viele Internetnutzer, was klassischerweise die Entstehung von Memes zur Folge hatte.

Video

Weitere Informationen

Gute Erklärung? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Sag deine Meinung

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt