Coochie

Inhaltsverzeichnis: Bedeutung | Ursprung | Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet Coochie?

Coochie ist ein Synonym für die Vagina und kann als Slang-Wort betrachtet werden.

Anders als diverse andere Umschreibungen des weiblichen Geschlechtsorgans ist diese eine liebevoll und nett gemeinte Bezeichnung.

Ursprung des Begriffes


Woher kommt Coochie?

Entstanden ist der Begriff „Coochie“ Anfang der 1990er Jahre und stammt Vermutungen nach von dem Namen des erotischen Frauentanzes Hoochie-coochie ab.

Der Tanz hat dabei seinen Ursprung im Chicago der 1890er Jahre.

Verbreitung des Begriffes


Wie hat sich Coochie verbreitet?

Neben dem umgangssprachlichen Titel für eine Vagina, dient die Bezeichnung „Coochie“ auch für bestimmte Arten von Volksliedern aus dem Süden der USA, für den Häuptling bestimmter amerikanischer Ureinwohner und für diverse Ortsnamen in Florida.

Vor allem aber bezieht es sich auf den sexuellen Hintergrund und wird oft in Gesprächen zwischen Frauen verwendet, weniger in Partnerschaften und Beziehungen.

Auch in den sozialen Medien ist „Coochie“ präsent, so existieren einige entsprechende Hashtags auf Instagram und Co, deren Beiträge auf das Thema anspielen.

Weitere Informationen/Quellen

Veröffentlicht: 12.11.2019 von | Aktualisierung: 14.11.2019 | 538 Aufrufe | Fehler melden


Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap