MILF

Inhaltsverzeichnis: Bedeutung | Ursprung | Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet MILF?

Per Definition ist die MILF eine Abkürzung und Akronym für „Mom I’d Like to Fuck“, zu Deutsch: „Eine Mutter, die ich gerne ficken würde“.

Im Deutschen wird auch die Abkürzung „MIGF“ verwendet.

Gemeint ist damit eine erwachsene Frau, die vermeintlich bereits Kinder hat, entsprechend reif und gleichermaßen attraktiv ist.

Ursprung des Begriffes


Woher kommt MILF?

Der Begriff kursierte schon einige Jahre im Internet, wo er rege Verwendung fand.

Geprägt wurde diese Abkürzung innerhalb von Deutschland hauptsächlich durch die Teenager-Komödie American Pie, in dem die Mutter des Charakters Stifler von Mitschülern als „MILF“ bezeichnet wird.

Stiflers Mum ist eine Frau mittleren Alters, die als sexy und reif bezeichnet wird und auf Stiflers Mitschüler überaus anziehend wirkt.

Verbreitung des Begriffes


Wie hat sich MILF verbreitet?

Dank des Films verbreitete sich der Begriff ungemein und wurde in den Folgejahren und auch in den Fortsetzungen der Reihe immer wieder angewandt. Danach geriet er immer mal wieder in die Medien.

Inzwischen hat der Begriff auch ins Pornografie-Metier gefunden, wo er als Kategorie dient, in der man hauptsächlich Filme oder Bilder von reizenden Frauen mittleren Alters zu finden sind.

Die männliche Form der „MILF“ ist der „DILF“ (Dad I’d Like to Fuck). Eine weitere Abwandlung ist „GILF“, wobei das G für „Granny“ steht.

Video

Weitere Informationen/Quellen

Öffentliches Interesse

Veröffentlicht: 02.02.2019 von | Aktualisierung: 05.10.2020 | 2.536 Aufrufe | Fehler melden



Was denkst du? Irgendwelche Ergänzungen?



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap