Dad Jokes

Letzte Aktualisierung am 17.12.2019 | 28 Aufrufe | Fehler melden

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung

Öffentliches Interesse

Ursprung des Begriffes

Wann genau diese Art eines Witzes entstanden ist, kann nicht genau definiert werden.

Laut einem Beitrag auf Urban Dictionary sollen diese bereits ab 1949 populär geworden sein.

Da die Vaterfigur in den Jahrzehnten davor hauptsächlich als streng galt, ist eine frühere Entstehung auch unwahrscheinlich.

Verbreitung des Begriffes

So wie man sich in Deutschland Flachwitze (Kalauer) erzählt, sind es in den USA, Australien, Kanada und anderen englischsprachigen Ländern die „Dad Jokes“.

Die Faszination gründet sich darauf, dass sie eine geringe Lustigkeit innehaben, aber durch entsprechende Wortspiele eine gewisse Ironie mitbringen. Oftmals lacht mehr der Erzähler als der Zuhörer.

Die „Dad Jokes“-Videos des YouTube-Kanals All Def haben mehrere Millionen Klicks. Zudem sind bereits Promis wie Will Ferrell und Mark Wahlberg zu Gast gewesen.

Die Videos haben im englischsprachigen Raum dafür gesorgt, dass „Dad Jokes“ wieder einen gewissen Hype erleben.

Video

Gefallen dir die Inhalte? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Seit klein auf als Gamer unterwegs. War schon im Netz aktiv, als Meme noch ein Fremdwort war. Norddeutscher Schreiberling, der auf digitales Gedöns steht.



Sag deine Meinung



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap | SlangLang