dafuq

Letzte Aktualisierung am 15.04.2019 | 171 Aufrufe | Fehler melden

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung

Öffentliches Interesse

Ursprung des Begriffes

Der Begriff „what the fuck“ ist ein Ausdruck, der sowohl im realen Leben als auch in der Pop-Kultur schon lange benutzt wurde, bevor er Teil des Online-Slangs wurde.

Mit der Zeit wandelte sich der Ausdruck zu den abgekürzten Formen „WTF“ oder „the fuck“, welche anschließend stärker verbreitet wurden als der originale Ausdruck.

Verbreitung des Begriffes

Der Ausdruck „the fuck“ wurde durch das YouTube Video „the fuck was that Cat“ bekannter.

„Dafuq“ hingegen ging im darauffolgenden Jahr viral, als ein Bild von Severus Snape aus „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ die Runde machte, auf dem dieser sichtlich erschrocken ist. Als Bildunterschrift wurde der Text „Dafuq“ auf dem Bild eingefügt, um dem Bild mehr Ausdruck zu verleihen.

Zusätzlich wurde der Ausdruck häufig im Zusammenhang mit merkwürdigen oder unerklärlichen Bildern benutzt.

Zum Beispiel wurde ein Bild von einer komplexen Mathematik-Rechnung genommen und unter diesem Bild ein in Rage Comics häufig verwendetes Gesicht von einer sichtlich verwirrten Person genommen, wo der Text „dafuq did I just read“ hinzugefügt wurde, übersetzt „Was zur Hölle habe ich da grade gelesen?“.

Video

Weitere Informationen/Quellen

Gefallen dir die Inhalte? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Wenn Julia nicht gerade Begriffe und Memes für Onlinesprache.de definiert, verbringt sie ihre Freizeit mit Fan-Fiction. Sie ist immer auf der Suche nach neuen Trends, die früher oder später auch in Deutschland ankommen.



Sag deine Meinung



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap | SlangLang