Dumbass

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet Dumbass?

Mit Dumbass wird jemand beleidigt, der für dumm gehalten wird.

Ins Deutsche würde man den Begriff am ehesten mit „Dumpfbacke“ übersetzen.

Ursprung des Begriffes


Woher kommt Dumbass?

Die früheste Aufzeichnung des Wortes geht auf die späten 1950er Jahre zurück, wo „Dumbass“ als dumme, ineffektive Person beschrieben wird.

Diese Bedeutung ist bis heute erhalten geblieben.

Verbreitung des Begriffes


Wie hat sich Dumbass verbreitet?

Es handelt sich um eine vergleichbar milde Beschimpfung. Daher ist „Dumbass“ auch relativ verbreitet in der englischen Sprache.

„Dumpfbacke“ hingegen ist in der deutschen Sprache immer weniger gebräuchlich.

Weitere Informationen/Quellen

Öffentliches Interesse

Veröffentlicht: 11.12.2019 | Aktualisierung: 11.12.2019 | 69 Aufrufe | Fehler melden

War schon im Netz aktiv, als Meme noch ein Fremdwort war. Seit klein auf als Gamer unterwegs. Norddeutscher Schreiberling, der digitales Gedöns aller Art suchtet. Kümmert sich um den Content auf OnlineSprache.de



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap