Apu Apustaja

Inhaltsverzeichnis: Bedeutung | Ursprung | Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet Apu Apustaja?

Bei Apu Apustaja handelt es sich um eine Variante einer Pepe The Frog-Illustration.

Pepe der Frosch wurde hierbei amateurhaft gezeichnet und blickt traurig drein.

Es steht als humoristisches Bild stellvertretend für alle Bilder, Emotes und Memes mit dem grünen Frosch.

„Apu Apustaja“ stammt aus der finnischen Sprache und bedeutet so viel wie „Helfer“.

Die Zeichnung wird vor allem verwendet, um einen Missstand oder ähnliches bildlich, zusätzlich zur Discription, auszudrücken.

Apu Apustaja agrees

Ursprung des Memes


Woher stammt das Meme Apu Apustaja?

Ursprünglich stammt die Illustration aus dem finnischen Imageboard namens „Ylilauta“.

Es existieren keine archivierten Threads auf dieser Seite, wodurch der genaue Ursprung beziehungsweise der genaue Zeitpunkt des Erscheinens nicht nachvollziehbar ist.

Laut Google Trends betrat „Apu Apustaja“ erstmals im Januar 2016 die große Bühne des Internets.

Von Finnland aus verbreitete sich die Zeichnung schnell auch auf  dem englischsprachigen Imageboard 4chan.

Dort wurde es als Erstes in einem Thread verwendet, in dem der Verfasser beklagte, dass sein „food help helper“ nicht gekommen ist.

Auf Deutsch würde man es mit „Nahrungsmittelhelfer Helfer“ übersetzen; es ist somit eine Falschschreibung des Begriffs „food helper“.

Verbreitung des Memes


Wie hat sich das Meme Apu Apustaja verbreitet?

Am 14. Januar 2016 ging zusätzlich die Facebook-Seite Apu Apustaja online, die rein auf Finnisch ist. Seit 2018 ist sie jedoch inaktiv.

Seitdem ist das Meme von Pepe dem Frosch, in seiner amateurhaft gezeichneten Variante, nicht mehr nur dort vertreten.

Sowohl auf Facebook als auch auf Reddit und vor allem auf 4chan erfreut sich „Apu Apustaja“ großer Beliebtheit und wird häufig in Posts oder als Reaktion verwendet.

Aus der ursprünglichen Variante sind auch zahlreiche Adaptionen entstanden.

Dazu gehören „Apu Apustaja“-Zeichnungen im Stil von Homer Simpson, Harry Potter, eines Astronauten oder eines Frosches mit einer bunten Propeller-Cap.

So sind diverse Illustrationen kreiert worden, die in verschiedenen Momenten Emotionen ausdrücken sollen; ähnlich wie Emotes in Chats bei Twitch, nur eben größer und amateurhafter gestaltet.

Video

Weitere Informationen/Quellen

Veröffentlicht: 15.07.2019 von | Aktualisierung: 16.06.2020 | 1.284 Aufrufe | Fehler melden


Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap