Pedobear

Letzte Aktualisierung am 19.06.2019 | 80 Aufrufe | Fehler melden

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung

Öffentliches Interesse

Ursprung des Memes

Pedobear war ursprünglich ein japanischer Charakter aus dem Textbook 2channel mit dem Namen Kumar/Küma, der pervertiert wurde.

Es war zunächst ein ASCII-Bild und wurde später mit dem weit bekannten Farbton animiert.

Der Pädobär ist eines der echten Urgesteine an Internetphänomenen und entstand bereits im Jahr 2003.

Verbreitung des Memes

Für einen großen Teil der Bekanntheit des Pedobears ist das Imageboard 4chan zuständig.

Da auf der Seite ungefilterte Inhalte hochgeladen werden können, kamen auch viele kinderpornographische Inhalte auf der Seite zum Vorschein.

Als oftmals moralisch bedenkliche Community wurde der Pedobear von 4chan ins Leben gerufen.

Die Bekanntheit des Bärs schoss in Windeseile in die Höhe und er ist heute noch eine der bekanntesten fiktiven Figuren im Internet.

Weitere Informationen/Quellen

Gefallen dir die Inhalte? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Wenn Julia nicht gerade Begriffe und Memes für Onlinesprache.de definiert, verbringt sie ihre Freizeit mit Fan-Fiction. Sie ist immer auf der Suche nach neuen Trends, die früher oder später auch in Deutschland ankommen.



Sag deine Meinung



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap | SlangLang