Weirdo

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet Weirdo?

Als Weirdo werden Personen bezeichnet, die sich in den Augen anderer seltsam verhalten.

Es handelt sich nicht um ein Schimpfwort im herkömmlichen Sinne, da manche Menschen den Begriff auch als Kosenamen für sich selbst oder andere benutzen.

Ursprung des Begriffes


Woher kommt Weirdo?

„Weirdo“ ist die Nominalisierung des Adjektivs „weird“, was übersetzt „komisch“ bedeutet. Der Ausdruck existiert in seiner heutigen Form und Bedeutung bereits seit Mitte des 20. Jahrhunderts.

Verbreitung des Begriffes


Wie hat sich Weirdo verbreitet?

Es handelt sich um einen Begriff, der auch in der deutschen Jugendsprache verbreitet ist.

Vornehmlich findet man „Weirdo“ allerdings im Internet, insbesondere auf sozialen Netzwerken.

Weitere Informationen/Quellen

Öffentliches Interesse

Veröffentlicht: 31.12.2019 | Aktualisierung: 31.12.2019 | 114 Aufrufe | Fehler melden

War schon im Netz aktiv, als Meme noch ein Fremdwort war. Seit klein auf als Gamer unterwegs. Norddeutscher Schreiberling, der digitales Gedöns aller Art suchtet. Kümmert sich um den Content auf OnlineSprache.de



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap