Einarmiger Bandit

Inhaltsverzeichnis: Bedeutung | Ursprung | Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet Einarmiger Bandit?

Als einarmiger Bandit wird umgangssprachlich ein Spielautomat bezeichnet. Der Begriff des einarmigen Banditen ist jedoch heute nicht mehr so geläufig wie damals zur Hochzeit der Spielautomaten. Die heutigen Spielautomaten sind zudem optisch nicht mehr mit den Varianten zur damaligen Zeit zu vergleichen.

Ursprung des Begriffes


Woher kommt Einarmiger Bandit?

Seine genaue Herkunft hat die Bezeichnung aus dem Englischen. Hier wurden derartige Automaten, die damals einen Hebel zum Betätigen hatten, als One-Arm(ed) Bandit bezeichnet. Dabei spielte jedoch nicht nur der an einen Arm angelehnte Hebel eine Rolle. Vielmehr wurden die Automaten scherzhaft so von den Menschen bezeichnet, da die Spielautomaten wie ein Bandit, die Taschen des Spielers regelmäßig leerten. Den ersten Spielautomaten erfand ein in die USA ausgewanderter Schwabe im Jahre 1899. Sein Modell Liberty Bell war die erste Slotmaschine mit einem 3 Walzen Spielsystem.

Verbreitung des Begriffes


Wie hat sich Einarmiger Bandit verbreitet?

Mitte der 1900er Jahre fand der Begriff des einarmigen Banditen große Verbreitung. Zu der Zeit gab es Spielautomaten an jeder Ecke und in jedem Lokal. Der Hype fand schnell seine Anhänger und so etablierte sich auch der leicht scherzhafte Begriff des einarmigen Banditen. In Zeiten der Digitalisierung starben die herkömmlichen Spielautomaten jedoch aus, so dass auch die Bezeichnung mittlerweile kaum noch Anwendung findet. Der neuen Smartphone-Generation ist der Begriff indes kopmlett fremd geworden. Nun regiert bereits seit vielen Jahren das Online Casino.

Denken wir nur beispielsweise an die Etablierung der ersten Online Casinos. Der Tod der landbasierten Spielbanken wurde prophezeit. Man hatte Angst, das Flair der imposanten Casinohallen zu verlieren, ja die gesamte traditionelle Glücksspielindustrie auszulöschen. Geschehen ist jedoch sogar das Gegenteil! Die deutschsprachige Casinobranche hat von der Digitalisierung sogar profitiert und bietet in den vielzähligen Novoline Online Casinos und auf anderen digitalen Glücksspielportalen eine unglaubliche Vielfalt an, von der sowohl die Betreiber als auch die Casinobesucher selbst profitieren. Ebenso profitieren wir vom Einfluss des Internets auf die moderne deutsche Sprache. So kam es natürlich wie es kommen musste: der Begriff des einarmigen Banditen ist nahezu ausgestorben. Mittlerweile geht mit den Online Casinos alles schneller und attraktiver. Kaum vorstellbar, dass vor ein paar Jahrzehnten der einarmige Bandit im Bereich Glücksspiel noch das Maß aller Dinge war.

Video

Veröffentlicht: 22.03.2022 von | Aktualisierung: 22.03.2022 | 438 Aufrufe | Fehler melden


Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap