Fugly

Inhaltsverzeichnis: Bedeutung | Ursprung | Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet Fugly?

Fugly ist eine Abkürzung für „fucking ugly“, zu Deutsch „verdammt hässlich“.

Fugly kann sowohl als Bezeichnung für Personen als auch für Situationen verwendet werden.

Zudem muss der Begriff nicht in jedem Fall negativ sein (Beispiel: „That was one hell of a fugly goal“ – wenn man ein krankes Tor in Fifa geschossen hat).

Ursprung des Begriffes


Woher kommt Fugly?

Fugly ist ein Begriff aus dem Onlineslang, der schon seit vielen Jahren beliebt ist.

Seine erste Eintragung im Urban Dictionary erhielt Fugly bereits im Jahr 2001, als selbst das Urban Dictionary noch nicht annähernd so bekannt und groß war, wie es heute ist.

Zudem lädt beinahe jede beliebte Online-Plattform wie Twitch, YouTube, Memeboards oder auch Social Media Plattformen immens oft zur passenden Verwendung von Fugly ein.

Verbreitung des Begriffes


Wie hat sich Fugly verbreitet?

Zur Verbreitung von fugly kann man definitiv sagen, dass diese eine der schnellsten der Online-Begriffe war.

Durch das häufige Auftreten von Situationen, die man als verdammt hässlich bezeichnen kann, wurde der Begriff sehr schnell zum Hit.

Heute muss man bei keinem beliebten Twitch-Stream lange warten, um eine fugly-Situation zu erleben.

Weitere Informationen/Quellen

Veröffentlicht: 14.05.2019 von | Aktualisierung: 14.05.2019 | 165 Aufrufe | Fehler melden


Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap