Kiddo

Inhaltsverzeichnis: Bedeutung | Ursprung | Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet Kiddo?

Das englische Wort Kiddo bedeutet übersetzt „Kleiner“.

Es ist ein Kosename für jemanden, der jünger ist als man selbst und für den man große Zuneigung empfindet.

Ursprung des Begriffes


Woher kommt Kiddo?

Der Begriff „Kiddo“ stammt aus dem Ende des 19. Jahrhunderts.

Die Zusammensetzung eines Wortes mit der Endung „-o“ ist eine Verniedlichungsform, die man in der englischen Sprache öfter findet.

Verbreitung des Begriffes


Wie hat sich Kiddo verbreitet?

Meist werden Kinder und Jugendliche als „Kiddo“ bezeichnet.

Es drückt nicht nur die Verniedlichung des Wortes „Kid“ aus, sondern umschreibt auch ein freundschaftliches Verhältnis.

Veröffentlicht: 03.12.2019 von | Aktualisierung: 03.12.2019 | 206 Aufrufe | Fehler melden


Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap