Cheesy

Letzte Aktualisierung am 19.09.2019 | 32 Aufrufe | Fehler melden

Bedeutung

Cheesy ist ein englischer Begriff, welcher von dem Wort für Käse „Cheese“ abstammt, jedoch wenig mit der eigentlichen Bedeutung des Lebensmittels zu tun hat.

Somit geht es weniger um die wortwörtliche Bedeutung, als vielmehr für was „Cheesy“ steht.

Dabei bezieht es sich auf übertrieben kitschige Sachen wie derartige Dialoge in Liebesfilmen, die in der Realität nie Verwendung finden würden oder billiger Schmuck, der nach viel aussieht, aber im Endeffekt billige Fälschungen darstellt.

Im Großen und Ganzen geht es beim Begriff „Cheesy“ darum, dass man diskreditierende Bezeichnungen wie billig, schlecht oder kitschig im negativen Sinne vermeidet, in dem man ein freundlich klingendes Wort wie „Cheesy“ benutzt.

Öffentliches Interesse

Ursprung

Ursprünglich stammt das Wort aus dem 14. Jahrhundert, wobei es damals noch dem Käse ähnliche Substanzen beschrieb.

Ab dem Jahr 1896 wurde es anschließend im US-amerikanischen Studentenjargon für ignorante und dumme Kommilitonen verwendet, bevor es in den britischen Slang weitergereicht wurde.

Dort bekam es das erste Mal die Bedeutung zugeschrieben, die „Cheesy“ heute hat.

Zeitgleich wurde es Ende des 19. Jahrhundert in der Medizin als Beschreibung für krankhaftes Gewebe verwendet.

Verbreitung

„Cheesy“ findet überall Verwendung, sowohl in der Onlinesprache als auch im verbalen Sprachgebrauch.

Besonders populär ist es jedoch unter jüngeren Menschen, weshalb sich der Begriff auch schnell im Internet verbreitet hat und auf diversen Plattformen zu lesen ist.

Weitere Informationen

Gute Erklärung? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]


Ecosia

Sag deine Meinung

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt