Cicada 3301

Letzte Aktualisierung am 15.10.2019 | 16 Aufrufe | Fehler melden

Bedeutung

Cicada 3301 ist der Name diverser mysteriöser Rätsel und einer vermeintlichen Gruppe dahinter.

Dabei steht das englische Wort „Cicada“ für die Insektengruppe Zikade und dient zeitgleich als Wiedererkennungszeichen der Gruppierung.

Die Zahl „3301“ dagegen dient als Unterschrift der Nachrichten, die erstmals auf dem Imageboard 4chan auftauchten und ist als Primzahl Teil des Rätsels.

Bis heute ist unklar, wer dahintersteckt, aber bis 2017 tauchten jedes Jahr neue Rätsel auf.

Cicada 3301 2018

Öffentliches Interesse

Ursprung

Angefangen hat es am 5. Januar 2012 mit einem PGP-unterschriebenen Post auf 4chan und einer Bilddatei, in der geschrieben stand, dass hochintelligente Individuen gesucht werden. Gleichzeitig wurde dazu aufgefordert, die versteckte Nachricht in dem Bild zu entschlüsseln, um die Gruppe zu finden.

Viele Vermutungen bezüglich der Organisation dahinter rankten sich um die NSA, MI6 und anderen Geheimdienste, aber auch um kriminelle Organisationen sowie Internet-Trolls.

Von Anfang an entstanden diverse Foren und Gruppen, in denen sich alle an den Rätseln teilnehmenden Usern austauschten und die Lösungen veröffentlichten, da nach dem Knacken der Nachricht noch weitere Rätsel auftauchten.

Allgemein benötigten die Teilnehmer zum Lösen der komplexen Aufgaben u. a. Kenntnisse in Verschlüsselungsverfahren, Steganografie, sowie geschichtliches und literarisches Wissen.

Die Rätsel führten jedoch nicht nur ins Darkweb, sondern auch in der Realität an bestimmte Orte, wo QR-Codes zu finden waren, die weitere Aufgaben verbargen.

Nach mehreren Monaten gab „Cicada 3301“ auf Reddit bekannt, dass die entsprechenden Individuen gefunden worden sind und versprachen gleichzeitig in Zukunft weitere Tests.

Und tatsächlich wurden an den Daten 5. Januar 2013, 6. Januar 2014, 6. Januar 2016 und im April 2017 weitere Nachrichten auf 4chan und Twitter gefunden; danach endete es jedoch.

Verbreitung

Das Mysterium hinter „Cicada 3301“ bekam kurz nach der ersten Veröffentlichung sehr viel Aufmerksamkeit und hat diverse User jedes Jahr über Monate beschäftigt.

Neben den Foren, Threads und Gruppen in sozialen Netzwerken, wurden auch diverse Wikis und Fandoms dazu verfasst, wobei Uncovering Cicada das umfangreichste darstellt; dort sind viele der Lösungswege dokumentiert.

Diejenigen, die es geschafft haben, sind zudem nicht wirklich bekannt geworden bzw. solche die es wurden, gaben keine weiteren Informationen zu „Cicada 3301“ preis, was die Theorien über die Organisation und die Bewandtnis der Tests weiter anfachte.

Video

Weitere Informationen

Gute Erklärung? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]


Ecosia

Sag deine Meinung

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt