Dank

Letzte Aktualisierung am 20.02.2020 | 66 Aufrufe | Fehler melden

Inhaltsverzeichnis: 1. Bedeutung | 2. Ursprung | 3. Verbreitung

Bedeutung


Was bedeutet Dank?

Der englische Begriff Dank taucht hauptsächlich in Verbindung mit Memes auf.

Es handelt sich hierbei um einen satirischen Ausdruck, um virale Medien zu beschreiben.

Insbesondere bezieht sich der Zusatz „dank“ auf sehr bizarre Memes oder solche, die ihre Halbwertszeit längst überschritten haben und daher als plump empfunden werden.

Ferner wird er zudem auch anstelle von „unangenehm“ oder „klebrig“ gebraucht.

Öffentliches Interesse

Ursprung des Begriffes

Entstanden ist „dank“ im Zusammenhang mit Marihuana.

Es wurde früher verwendet, um besonders hochwertiges Cannabis zu beschreiben, welches besonders klebrig und somit stark war.

Verbreitung des Begriffes

„Dank“-Memes sind weit verbreitet in der Welt des Internets aber nicht jeder versteht sie auf Anhieb.

Außerdem gibt es ein Bier, das den Namen trägt. Es hat einen vergleichsweise hohen Alkoholgehalt und ist durch seine vielen Aromen stark im Geschmack.

Abwandlungen von „dank“ sind „dankiest“ oder „danktastic“.

Video

Weitere Informationen/Quellen

Gefallen dir die Inhalte? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

War schon im Netz aktiv, als Meme noch ein Fremdwort war. Seit klein auf als Gamer unterwegs. Norddeutscher Schreiberling, der digitales Gedöns aller Art suchtet. Kümmert sich um den Content auf OnlineSprache.de



Sag deine Meinung



Onlinesprache bei Instagram Instagram Facebook Facebook Twitter Twitter Pinterest Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap | SlangLang