XOXO

Letzte Aktualisierung am 28.10.2019 | 181 Aufrufe | Fehler melden

Bedeutung

XOXO ist eine Abkürzung in Chats und bedeutet soviel wie „Küsschen und Umarmung“ – dabei steht das „X“ für „Küsschen“ und das „O“ für die Umarmung.

Verwendet wird es in der Regel am Ende einer Nachricht, um sich zu verabschieden.

Teilweise wird auch nur „XX“ geschrieben, also „Küsschen, Küsschen“- so wie man es aus der realen Welt auch bei einer Begrüßung oder Verabschiedung kennt.

Öffentliches Interesse

Ursprung

Der genaue Ursprung von „XOXO“ lässt sich nicht eindeutig klären, es existiert aber die Mutmaßung, dass das „X“ noch aus dem Mittelalter stammt, als viele Menschen ihre Schriften mit einem X unterzeichneten, da sie nicht richtig schreiben konnten.

Das „X“ wurde anschließend als Zeichen der Verifizierung geküsst; die Herkunft des „O“ ist dagegen ungewiss.

Teilweise wird auch gesagt, dass das „X“ zwei küssende Menschen darstellen soll, wobei das „O“ als Sinnbild für zwei sich umarmende Menschen steht.

Verbreitung

„XOXO“ ist, genau wie viele andere Abkürzungen auch, mittlerweile fester Bestandteil der Internetsprache.

Jedoch sollte es zur Verabschiedung nur verwendet werden, wenn zu der Person, der man es schreibt, ein gewisses Vertrauensverhältnis besteht, da es sich hierbei um eine relativ intime Handlung dreht.

Verbreitung findet „XOXO“ seit einigen Jahren auch im Mainstream. Viele Künstler haben entweder einzelne ihrer Songs oder sogar ganze Alben mit der Bezeichnung geprägt.

In den USA existiert ebenfalls ein alljährlich stattfindendes Technik-Festival mit dem Namen „XOXO“ und 2016 wurde ein gleichnamiger Film veröffentlicht.

Weitere Informationen

Gute Erklärung? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Sag deine Meinung



Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap