Sloppy Blowjob

Letzte Aktualisierung am 23.03.2020 | 106 Aufrufe | Fehler melden

Bedeutung


Was bedeutet Sloppy Blowjob?

Bei der Technik des Sloppy Blowjob handelt es sich um eine Form des Oralsex, bei der besonders viel Speichel verwendet wird.

Dieser wird üblicherweise nicht wieder heruntergeschluckt, sondern aus dem Mund laufen gelassen.

Bezeichnend ist hier auch das Wort „sloppy“, welches übersetzt „schlampig“ bedeutet.

Im Prinzip werden bei dieser Variante alle Praktiken, die benutzt werden können, um einen Blowjob auszuführen, vereint.

Ein Sloppy Blowjob wird auch oft im Zusammenhang mit BDSM gebracht, wo zudem die Bezeichnung Face fuck verwendet wird.

Öffentliches Interesse

Ursprung

Ursprünglich entstammt die Idee des „Sloppy Blowjobs“ der Pornoindustrie.

Frauen wurden früher in Pornos stark objektiviert und es ging hauptsächlich um den Lustgewinn des Mannes in den Filmen.

Das lag unter anderem daran, dass diese die Hauptabnehmer für die Streifen waren.

Besonders das Verruchte und Schmutzige spielte hier eine Rolle.

So entwickelten sich Techniken wie Deep Throat und diese wurden letzten Endes hier zusammengefasst.

Verbreitung

Oralsex allgemein ist weit verbreitet. Dazu, inwiefern Paare den „Sloppy Blowjob“ praktizieren, gibt es natürlich keine verlässlichen Quellen.

Laut Google Trends suchten aber am häufigsten Menschen aus Nordrhein-Westfalen und Bayern nach diesem Begriff im Internet.

Weitere Informationen

Gute Erklärung? 🙂
[Bewertungen: 0 Durchschnitt: 0]

Seit klein auf als Gamer unterwegs. War schon im Netz aktiv, als Meme noch ein Fremdwort war. Norddeutscher Schreiberling, der auf digitales Gedöns steht.



Sag deine Meinung



Onlinesprache.de bei Instagram / Facebook / Twitter / Pinterest

Impressum | Datenschutzerklärung | Verzeichnis | Über uns | Kontakt | Sitemap